„Trödel, Trubel, Täterä“ beim 8. Pfenzer Winterzauber

Nach wochenlangen intensiven Proben war es endlich wieder soweit: Der VfB Pfinzweiler veranstaltete bereits zum 8. Mal den „Pfenzer Winterzauber“. Mit der Komödie „Trödel, Trubel, Täterä“ sorgte die Theatergruppe „Pfenzerles“ an vier ausverkauften Abenden für großen Spaß und Unterhaltung.VfB Pfinzweiler Winterzauber2019 web

So wie der Name des Theaterstücks schon verriet, so turbulent ging es auch auf der Bühne zu. Schnell befanden sich die Zuschauer live beim Hausball im Pfinzer Trödelladen. Aber auch die bereits legendären Tanzauftritte unserer Akteure durften nicht fehlen und so wurden zu „Komm hol‘ das Lasso raus“ und „Hulapalu“ eifrig die Hüften geschwungen. Auch bei der beliebten After-Show-Party kam der Spaß nicht zu kurz und es wurde wie immer viel getanzt, gefeiert und gelacht.

Vielen Dank an alle Helfer vor und hinter den Kulissen und natürlich an das tolle Publikum für die grandiose Stimmung, den vielen Applaus und die „Standing Ovations“, die allen Akteuren und Mitwirkenden am letzten Abend einen absoluten Gänsehaut-Moment bescherten.

Die „Pfenzerles“ freuen sich darauf, alle Gäste auch im nächsten Jahr wieder zu sehen. Oder wie Figur „Sybille“ jetzt sagen würde: „Plastik, Plastik, wunderbar – nächstes Jahr sind sie wieder da!“

Die Pfenzerles: Yasmin Kern, Dirk Nickel, Tanja Dietz, Marc Merkle, Tamara Lang, Ditmar Beinke, Natascha Dietz, Mike Hennefarth, Andreas Scheurer (hintere Reihe, stehend). Andreas Born, Sabrina Voigt, Jonathan Reinke, Julia Merkle (vordere Reihe).